28.07.2020 - 10:44 Uhr
Neustadt an der WaldnaabOberpfalz

Höchste Lions-Auszeichnung für Christian Kick

Im Lions-Club Neustadt/WN-Lobkowitz gab es eine besondere Ehrung. Die höchste Auszeichnung, die ein Lion erhalten kann, ging an einen Schirmitzer.

Der Schirmitzer Christian Kick (llinks) erhält vom scheidenden District Governor Hüseyin Cakir die höchste Auszeichnung für Lions-Mitglieder.
von Externer BeitragProfil

Der Governor des Lions-Distriktes Bayern-Ost, Hüseyin Cakir, verlieh den Melvin Jones Fellow Award an Christian Kick für dessen besonderen Einsatz für die Werte von Lions International. Es ist die höchste Auszeichnung, die ein Lion erhalten kann.

Christian Kick ist seit 2002 Lion im Neustädter Club. Dort war er zweimal Präsident in den Jahren 2004/05 und 2018/19 und habe sich mit hohem Engagement und Herzblut seit 2006 als Jumelagebeauftragter für die intensive Freundschaft mit den Lionsfreunden vom LC Linz-Johannes-Kepler eingesetzt, teilt der Club mit.

Jetzt auch Seniorenabeauftragter

Auch seine Leidenschaft als Chorsänger habe er immer wieder in den Dienst der Ziele von Lions gestellt: nicht nur mit dem Vokalensemble „ChorDiSono“, sondern auch durch seine musikalischen Verbindungen zu befreundeten Chören habe das Hilfswerk des Lions Clubs sehr erfolgreiche Benefizveranstaltungen durchführen können. Mit Beginn des neuen Amtsjahres zum 1. Juli 2020 wurde Kick nun als Seniorenbeauftragter Mitglied im Kabinett des Distrikts Bayern-Ost.

Mit dem Geehrten freuten sich Präsident Yul Regler, Past-Präsident Klaus Berberich und die Neustädter Lionsfreunde über diese in der 40-jährigen Geschichte des Lions-Clubs Neustadt erstmalige Auszeichnung.

Ein Blick auf die vielfältien Aktivitäten des Lions-Clubs Lobkowitz

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.