15.04.2019 - 17:04 Uhr
Neustadt an der WaldnaabOberpfalz

Jugend malt Musik

"Musik bewegt!" - unter Applaus nahmen am Donnerstag die diesjährigen Gewinner des 49. internationalen Jugendwettbewerbs der Volksbank Nordoberpfalz und der Raiffeisenbank Neustadt-Vohenstrauß ihre Preise entgegen.

45 Gewinner aus fünf Schulen aus Neustadt, Altenstadt und Püchersreuth erhielten am Donnerstag ihre Preise in der staatlichen Berufsschule in Neustadt. Die Schüler überzeugten die Jury des 49. internationalen Jugendwettbewerbs der Volksbank Nordoberpfalz und der Raiffeisenbank Neustadt-Vohenstrauß mit ihren Kunstwerken.
von Redaktion ONETZProfil

"Ich wusste gar nicht, wie gut man Musik auf Papier bekommen kann", meint Renate Merdan, die stellvertretende Leiterin der Geschäftsstelle Neustadt der Raiffeisenbank. Sie zeigte sich sichtlich beeindruckt von den Kunstwerken der Schüler, die in diesem Jahr unter dem Motto "Musik bewegt" standen. Insgesamt nahmen 53 Klassen von acht Schulen aus dem Landkreis Neustadt/WN an dem Jugendwettbewerb teil. 561 Bilder wurden eingereicht und von der Fachoberschule Weiden vorausgewählt. Eine fünfköpfige Jury kürte dann aus den restlichen 134 Exemplaren im März die 45 Gewinner. Nun konnten sie endlich ihre Sachpreise in der Berufsschule in Neustadt entgegen nehmen.

Die Namen der Gewinner des 49. Jugendwettbewerbs der Volks- und Raiffeisenbanken finden Sie hier.

Neustadt an der Waldnaab

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.