29.05.2019 - 21:08 Uhr
Neustadt an der WaldnaabOberpfalz

Klasse-Korbjäger in Neustadt

Es geht um Turniersiege, die Qualifikation zur "Bayerischen", Preise, Goodie-Bags und sogar um Weltranglistenpunkte. Und um Top-Basketball Marke "3x3".

Das Turnier im Modus „3 gegen 3“ hat in Neustadt lange Tradition. Seit einigen Jahren ist es offizielles Qualifikationsturnier für die Bayerischen Meisterschaften.
von Tobias Schwarzmeier Kontakt Profil

Die "BBV-Bayern-Tour" macht mit einem 3x3-Weltranglistenturnier am Sonntag, 2. Juni, wieder Stopp in Neustadt. Gespielt wird in der künftigen neuen Olympischen Sportart im Modus "3 gegen 3" in den Altersklassen U 12, U 14, U 16, U 18 und Senioren (jeweils männlich und weiblich). Die Anmeldung – nur über die Homepage des Weltverbands FIBA – schließt am heutigen Freitag um 23:59 Uhr. Anmelden vor Ort ist nicht möglich. Das Turnier startet um 13 Uhr (Check-in: 12 Uhr). Nach den Showacts (Rapper Steve, 3er-Shootout, Dunking Contest) gegen 16 Uhr starten die K.O.-Runden. Die Siegerehrung ist gegen 18.30 Uhr.

Anmeldung (mit Suchwort Neustadt) unter https://play.fiba3x3.com/events

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.