13.04.2020 - 12:41 Uhr
Neustadt an der WaldnaabOberpfalz

Ostergeschenke für fast 300 Senioren

Auch wenn die älteren Menschen keinen Besuch empfangen dürfen, vergessen sind sie nicht. Die Pfarreiengemeinschaft Neustadt mit St. Felix, Störnstein und Wilchenreuth sorgte dafür, dass fast 300 Senioren Besuch vom Osterhasen bekamen.

Stadtpfarrer Josef Häring und Tanja Kippes vom Helferkreis überbrachten vor dem Seniorenheim St. Martin an Sylvia Braun die Ostergeschenke für die knapp 80 Heimbewohner.
von Felix StaffeProfil

Ein in der Coronakrise gebildeter Helferkreis machte es mit Stadtpfarrer Josef Häring und Kaplan Rafau möglich, dass den älteren Mitbürgern an den Feiertagen über verschiedene Einrichtungen wie Seniorenheim St. Martin, ambulante Krankenpflege und die kleine städtische Hilfe ein Ostergruß überbracht werden konnte. Das kleine Präsent enthielt neben einem Windlicht ein Schreiben des Stadtpfarrers, ein Osterlamm, einen geweihten Palmzweig und ein Bild vom auferstandenen Jesus.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.