17.01.2019 - 14:02 Uhr
Neustadt an der WaldnaabOberpfalz

Robotik-Baukästen für IT-Cracks

IT-Firmen aus Region sind immer daran interessiert, guten Nachwuchs zu bekommen. Die IGZ Falkenberg fördert deshalb die Schüler des Gymnasiums in Neustadt.

Im Beisein der zuständigen Lehrer und einiger Schüler überreicht IGZ-Geschäftsführer Wolfgang Gropengießer(Zweiter von rechts) die Robotik-Baukästen an Schulleiter Anton Hochberger (rechts).
von Johann AdamProfil

Für den naturwissenschaftlichen Nachmittagskolleg spendete die Firma IGZ dem Gymnasium Neustadt Robotik-Baukästen für 2000 Euro. Die Baukästen sind speziell für Lehrzwecke entwickelt und sollen IT- und Technik-interessierte Schüler fördern.

Die Baukästen dienen den naturwissenschaftlich begeisterten Schülern, die Spaß an Software und technischen Aufgabenstellungen haben, zur Unterstützung des Unterrichts. Dabei soll das Grundverständnis für Automatisierung, Informationstechnik und Programmierung geschaffen werden, erklärt Schulleiter Anton Hochberger. Gemeinsam mit Sebastian Karl, dem Fachbetreuer für Informatik am Gymnasium Neustadt, André Oppitz, dem Leiter des Technik-Teams, und Frank Uhl, dem Fachkoordinator für Natur und Technik, durften einige Schüler die Spende entgegennehmen. IGZ-Geschäftsführer Wolfgang Gropengießer übergab die Baukästen gemeinsam mit Marketingbetreuerin Stefanie Pressl. Wie Gropengießer erklärte, sehe er diese Unterstützung unter dem Motto „Aus der Region für die Region“. Er brachte seine Hoffnung zum Ausdruck, dass eventuell Schüler durch die Baukästen Freude an der Technik haben und später auch beruflich diesen Weg zur Informationstechnologie finden. Um einen Einblick in die Arbeitspraxis eines auf Software in der Logistik und Produktion spezialisierten Unternehmens zu bekommen, lud der Firmenchef die Schüler und Lehrkräfte zu einer Exkursion in die modernen Softwarescheunen nach Falkenberg ein.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.