30.04.2019 - 10:35 Uhr
NiedermurachOberpfalz

Freude über Baby-Boom in Niedermurach

Bei den insgesamt 16 Babys, die der Gemeinde Niedermurach im Vorjahr geboren wurden, sind die Burschen in der Überzahl: Zu einem Empfang kommen 12 Buben, 4 Mädchen und ihre Eltern.

Bürgermeister Martin Prey (hinten, Mitte) freute sich, dass so viele Eltern mit ihren Kindern der Einladung zum „Baby-Empfang“ gefolgt waren. Mit 16 Neugeborenen verzeichnete die Gemeinde Niedermurach 2018 einen Geburten-Rekord.
von Christof FröhlichProfil

Für Bürgermeister Martin Prey ist der „Baby-Empfang“, den die Gemeinde seit 2014 jedes Frühjahr ausrichtet, stets ein freudiges Ereignis. Die Neuauflage stand unter besonderen Vorzeichen, denn 16 neue Mitbürger seien in einem Jahr bisher noch nicht auf die Welt gekommen, wie Prey sagte. Und diesen Baby-Boom galt es ein wenig zu feiern, als der Nachwuchs samt Eltern zum "Sonntagskaffe" ins Feuerwehrhaus eingeladen worden war.

Die vier Mädchen Mila, Franziska, Marie und Josefa und die Buben Felix, Jakob, Mika, Luis, Matthias, Maik, Lukas, Tobias, Elias, Ludwig, Jonas und Simon fühlten sich in diesem Ambiente augenscheinlich recht wohl. Die Eltern freuten sich über die Einladung des Bürgermeisters, der zusammen mit dem Gemeinderat die Weichen dafür gestellt hat, dass die Buben und Mädchen am Ort Kindergarten und Grundschule besuchen können. Martin Prey bot den Erziehungsberechtigten die Unterstützung bei familiären Belangen an.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.