26.07.2018 - 11:32 Uhr
NürnbergOberpfalz

Bürgermeister Franz Stahl beim 12. EMN-Wissenschaftstag in Nürnberg

Bürgermeister Franz Stahl lud Marion Kiechle, Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst, nach Tirschenreuth ein.

Franz Stahl, Prof. Dr. Marion Kiechle und Gerhard Wägemann, Landrat des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen und Politischer Sprecher des Forum Wissenschaft der EMN (von links) beim Wissenschaftstag in Fürth.
von Externer BeitragProfil

Im Sportpark Ronhof in Fürth ging der 12. Wissenschaftstag der Europäischen Metropolregion Nürnberg (EMN) zu Ende. Als stellvertretender Ratsvorsitzender der EMN traf sich Bürgermeister Franz Stahl mit Akteuren aus Wissenschaft, Verwaltung, Politik, Wirtschaft und Bildung. Mit dabei waren die Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst Prof. Dr. Marion Kiechle sowie Gerhard Wägemann, Landrat in Weißenburg-Gunzenhausen und politischer Sprecher des Forum Wissenschaft der EMN. Diskussionen fanden unter dem Motto „Wissenschaft im Doppelpass“ statt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.