21.08.2019 - 12:07 Uhr
Oberbibrach bei VorbachOberpfalz

Spende fließt in Kirwa-Feierlichkeiten

Sie sorgen für zuvorkommende Bewirtung und tragen damit wesentlich zur Gastfreundschaft bei: Ihren mehr als verdienten Lohn für die Hilfe beim CSU-Hoffest nehmen die Gruppen der Katholischen Landjugend aus Vorbach und Oberbibrach entgegen.

Im Namen des CSU-Vorstands überreicht Alexander Goller (Mitte) Florian Biersack (links) und Timo Busch von der Katholischen Landjugend Oberbibrach 200 Euro.
von Autor HAIProfil

Die jungen Leute hatten beim dreitägigen Hoffest Anfang Juni "beim Gernickes" den Verkauf von Käse, Braten und Würsten übernommen und sich am Ausschank beteiligt, Nun überreichte CSU-Vorstandsmitglied und Bürgermeisterkandidat Alexander Goller den beiden Gruppen aus dem Erlös des Festes jeweils 200 Euro.

Groß war die Freude darüber bei den Vorstandsmitgliedern Marius Meier und Diana Biersack von der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) Vorbach sowie bei Florian Biersack und Timo Busch KLJB Oberbibrach. Denn mit dem Geld können einige wichtige Anschaffungen für die bevorstehenden Kirwa-Feierlichkeiten getätigt werden. Schon an diesem Wochenende steigt, organisiert von der Katholischen Landjugend Oberbibrach, die "Biwaricher Kirwa".

Marius Meier und Diana Biersack von der Katholischen Landjugendbewegung Vorbach (von links) freuen sich über die 200-Euro-Spende der CSU, die ihnen Alexander Goller übergibt.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.