03.12.2019 - 19:05 Uhr
Oberhof bei UrsensollenOberpfalz

Bei Ursensollen aus der Kurve geflogen: Totalschaden an BMW

Ein 27-Jähriger hat am Montagnachmittag auf der Kreisstraße AS 4 seinen betagten BMW zerlegt.

Warum dieser Unfall passiert ist, ist unklar: Bei Ursensollen ist ein Autofahrer (27) mit seinem BMW von der Fahrbahn abgekommen.
von Heike Unger Kontakt Profil

Er war von Oberhof in Richtung Ursensollen unterwegs, als er 300 Meter nach Oberhof in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam. Warum, ist unklar. Er verlor die Kontrolle über sein Auto. Es schleuderte nach links, touchierte einen Leitpfosten und überschlug sich im Straßengraben. Am BMW entstand Totalschaden in Höhe von 2000 Euro. Der junge Mann konnte sich selbst befreien. Das BRK brachte ihn vorsorglich ins Klinikum nach Amberg.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.