30.04.2019 - 16:00 Uhr
OberviechtachOberpfalz

Einstieg in Prüfungen mit Deutsch-Abitur

426 Schüler wollen in diesem Jahr im Landkreis Schwandorf ihr Abitur bauen. Als erstes Prüfungsfach ist am Dienstag Deutsch im Terminkalender gestanden.

Am Ortenburg-Gymnasium verwandelte sich die Dreifach-Sporthalle zum Prüfungssaal für die 87 Abiturienten.
von Georg LangProfil

Mit dem Fach Deutsch begann am Dienstag die Abiturrunde 2019. Am 3. Mai folgt die Prüfung in Mathematik, am 8. Mai das dritte Abiturfach und Französisch folgt am 10. Mai. Den stärksten Jahrgang hat diesmal das Johann-Michael-Fischer-Gymnasium in Burglengenfeld mit 98 Prüflingen (58 weiblich, 40 männlich) vorzuweisen. Es folgt das Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium in Schwandorf mit 96 angehenden Abiturienten (50 weiblich, 46 männlich). Jeweils 87 junge Leute treten am Ortenburg-Gymnasium (49/38) in Oberviechtach, wo unser Foto entstand, und am Johann-Andreas-Andreas-Schmeller-Gymnasium in Nabburg (49/38) zur Prüfung für die allgemeine Hochschulreife an. Am Regental-Gymnasium in Nittenau sind 58 Prüflinge verzeichnet.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.