17.06.2020 - 17:48 Uhr
OberviechtachOberpfalz

Freibad in Oberviechtach eröffnet am 20. Juni

In Oberviechtach beginnt der Badesommer. Die Stadtverwaltung kündigt für Samstag, 20. Juni, die Öffnung des Freibades an. In Zeiten von Corona haben die Gäste einiges zu beachten – vor allem in Sachen Hygiene.

Oberviechtach hat für heiße Sommertage vorgesorgt: Das Freibad ist ab 20. Juni geöffnet.
von Philipp Mardanow Kontakt Profil

Laut einer Pressemitteilung öffnet das Bad am 20. Juni um 10 Uhr. Wegen der notwendigen Nachverfolgbarkeit der Badegäste gibt es heuer nur Saisonkarten, dafür mit reduzierten Preisen. Die Karten sind bis auf Weiteres nur im Tourismusbüro erhältlich. Dazu werden folgende Sonderverkaufszeiten angeboten: Donnerstag, 18. Juni, von 8 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16.30 Uhr; Freitag, 19. Juni, von 8 bis 12 Uhr; Samstag, 20. Juni, von 8.30 bis 12 Uhr; Montag, 22. und Dienstag, 23. Juni, von 13.30 bis 15 Uhr; Donnerstag, 25. Juni, von 8 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16.30 Uhr; Samstag, 27. Juni, von 8.30 bis 12 Uhr. Vor dem Kauf der Karten ist ein Formular auszufüllen. Es ist als Auslage im Rathaus erhältlich und kann im Internet unter www.oberviechtach.de abgerufen werden.

Wie das Rathaus informiert, gelten auf dem Freibadgelände die allgemeinen Pandemievorgaben der Behörden wie beispielsweise ein Mindestabstand von 1,50 Meter. Beim Betreten und Verlassen des Geländes, in Gebäuden sowie im Gastronomie- und Sanitärbereich muss Mund- und Nasenschutz getragen werden.

Wie der letzte Badesommer im Freibad Oberviechtach verlaufen ist, steht hier

Oberviechtach

Die Besucherzahl ist auf 342 Personen begrenzt (Nichtschwimmerbecken: 56 Personen; Schwimmbereich: 50 Personen; Planschbecken: 8 Personen). Kinder unter 14 Jahren dürfen das Gelände nur in Begleitung eines Erwachsenen betreten. Die Badezeiten sind von 10 bis 13.30 Uhr und von 14.30 bis 19 Uhr, bei schlechtem Wetter von 16 bis 19 Uhr. Die Umkleidekabinen sowie die Schließfächer zur Aufbewahrung von Wertgegenständen bleiben geschlossen. Vor und nach dem Baden sei gründlich zu duschen. Die Innenduschen sind gesperrt, Außenduschen (kaltes Wasser) können genutzt werden. WC-Bereiche dürfen nur von maximal zwei Personen gleichzeitig genutzt werden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.