24.02.2020 - 16:33 Uhr
OberviechtachOberpfalz

Lustig ist der Fasching bei den Senioren

Die Senioren ließen es sich am Rosenmontag so richtig gut gehen: Sie schunkelten und sangen frohen Herzens Faschingslieder.

Am Rosenmontag konnte auch im Alten- und Seniorenheim noch kräftig gefeiert werden, doch auch für sie ist am Aschermittwoch alles vorbei.
von Christof FröhlichProfil

So richtig „Remmi-Demmi“ gab es am Rosenmontag noch einmal im Oberviechtacher Alten- und Pflegeheim. Zur Freude der Senioren hatte sich das gesamte Pflege- und Betreuungspersonal bunt maskiert und schlängelte sich in einer Polonaise durch die Reihen.

„Da sann ma dabei, das ist prima“, klang es aus vielen Kehlen und lachenden Gesichtern. Nach Kaffee und Krapfen ging die Faschingsparty weiter, sogar ein „knallrotes Gummiboot schipperte über die Faschingswellen und da es auf Hawaii kein Bier gibt, durften sich die Senioren wenigstens eines gönnen.

Als Überraschungsgäste kamen dann noch einige Frauen vom Oberviechtacher Frauenbund und führten gekonnt eine Line-Dance-Show auf, was die Senioren mit viel Beifall quittierten.

Am Rosenmontag konnte auch im Alten- und Seniorenheim noch kräftig gefeiert werden, doch auch für sie ist am Aschermittwoch alles vorbei.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.