Verdacht der Fahrt unter Drogeneinfluss

Oberviechtach
22.09.2022 - 12:51 Uhr

Der 35-Jährige ist den Polizisten bei einer Kontrolle aufgefallen. Sie hegten den verdacht, dass der Mann unter dem Einfluss von Drogen steht. Ein Drogentest fällt positiv aus.

Bei einer Kontrolle war der Drogentest eines 35-Jährigen positiv.

Bei einer Kontrolle am Montag, 19. September, um 13.30 Uhr, ist den Beamten der Polizeiinspektion Oberviechtach ein 35-jährige Autofahrer aufgefallen. Laut Polizeibericht hatten die Beamten den Verdacht, dass der Mann Drogen konsumiert hatte. Da ein Drogentest bei der Kontrolle positiv verlief, wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt unterbunden. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen des Verdachts eines Verkehrsdelikts unter Drogeneinwirkung und eines Vergehens gemäß Betäubungsmittelgesetzes.

 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.