22.10.2019 - 14:52 Uhr
Oberwildenau/Luhe-WildenauOberpfalz

Kirwaverein Oberwildenau hat ein Herz für Kinder

1100 Euro für Kinderkrebshilfe und Spielplatz

Der Kirwaverein Oberwildenau unterstützt die Kinderkrebshilfe Nordoberpfalz.
von Autor ASTProfil

1100 Euro spendet der Kirwaverein Oberwildenau für den guten Zweck. Erstmals veranstalteten die Mitglieder um Vorsitzenden Thomas Meier am Kirwasonntag eine Tombola, bei der mehr als 1000 Lose verkauft wurden. Den Erlös rundeten die Verantwortlichen auf. So konnten sie an Herbert Putzer von der Kinderkrebshilfe Oberpfalz Nord eine Spende in Höhe von 600 Euro überreichen. Über weitere 500 Euro freuen sich Roland Rauch, Reinhard Püttner und Sebastian Hartl von der CSU-Oberwildenau. Der Betrag soll dem Spielplatz in Oberwildenau zugute kommen.

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.