20.05.2020 - 13:24 Uhr
ParksteinOberpfalz

Frühlingsgrüße für die Kleinsten aus Parkstein

Für die Buben und Mädchen aus dem Kinderhaus in Parkstein gab es eine Überraschung.

Vor ein paar Tagen gab es eine Überraschung: Jedes Kind durfte seinen eigenen Frühlingsgruß vom Kinderhaus abholen.
von Externer BeitragProfil

Seit Mitte März sind auch die Krippen- und Kindergartengruppen im Kinderhaus in Parkstein geschlossen oder nur für die Notbetreuung geöffnet. Doch davon lassen sich die Pädagogen und Familien nicht unterkriegen.

Durch gegenseitige Anrufe und wöchentliche E-Mails, in denen Videos und Spielvorschläge verschickt werden, wird der Kontakt aufrechterhalten. Der Elternbeirat hat sogar eigens für das pädagogische Personal ein Video gedreht, in dem die Familien einen Gruß an das Kinderhaus senden. Und auch die Kinder selbst sind fleißig: Mit bemalten Steinen, bunten Bildern und Fotos von der Zeit zu Hause, halten sie Kontakt zum Kinderhaus. Vor ein paar Tagen gab es dann außerdem noch eine Überraschung: Jedes Kind durfte seinen eigenen Frühlingsgruß vom Kinderhaus abholen.

Schon am Eingang sieht man, dass zurzeit alles anders im Im Kinderhaus.
Die Kinder bringen bemalte Steine zum Kinderhaus Parkstein.
Die Kinder bringen bemalte Steine zum Kinderhaus Parkstein.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.