01.10.2020 - 15:34 Uhr
Paulsdorf bei FreudenbergOberpfalz

Unfall: Bus landet im Straßengraben

Unaufmerksamkeit dürfte zu einem Unfall zwischen Paulsdorf und Engelsdorf (Landkreis Amberg-Sulzbach) geführt haben. Dabei landet ein Bus (ohne Insassen) im Straßengraben.

Am Donnerstagnachmittag landete ein Bus in einem Straßengraben zwischen Paulsdorf und Engelsdorf.
von Christopher Dotzler Kontakt Profil

Kein Gegenverkehr, kein Hindernis – trotzdem steuert ein Fahrer am Donnerstagnachmittag seinen Bus in den Straßengraben. Laut Polizei dürfte der Mann auf das Straßenbankett auf der Strecke von Paulsdorf in Richtung Engelsdorf abgekommen sein und so den Unfall verursacht haben. Glück im Unglück: Im Bus waren keine Fahrgäste, der Fahrer blieb unverletzt. Allerdings war er auf Hilfe angewiesen. Der Bus lag mit der Türe auf einer Böschung auf. Mithilfe eines Rettungsgerüsts befreiten Kräfte der Feuerwehren Haselmühl und Kümmersbruck den Mann, der selbstständig aus der Fensterscheibe klettern konnte. Ein Abschlepper barg den Bus. Insgesamt waren über 20 Einsatzkräfte vor Ort.

Unfall auf der B85: Auto überschlägt sich, Fahrer hat knapp zwei Promille

Ebermannsdorf
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.