13.02.2020 - 14:38 Uhr
PechbrunnOberpfalz

Kirchenchor Pechbrunn würdigt langjährige Mitglieder

Ausgezeichnet hat der Kirchenchor Pechbrunn langjährige Mitglieder. Im Bild (von links ) Doris Reiß, Pfarrer Robert Ploß, Sabine Schaller, Chorleiter Karl-Heinz Brand und Kathrin Schröder.
von Externer BeitragProfil

Zur Jahreshauptversammlung im Landgasthof Obst kam kürzlich der Katholische Kirchenchor der Pfarrei Herz-Jesu Pechbrunn zusammen. Chorleiter Karl-Heinz Brand hieß die Mitglieder willkommen und blickte er auf das vergangene Jahr zurück.

Der Chor habe fleißig geprobt und gesungen und auch einige Sternstunden gehabt. Die neuen Stücke seien diesmal nicht nur in Deutsch und Latein, sondern auch in Englisch und Kroatisch einstudiert worden. Zuletzt dankte der Chorleiter insbesondere den Mitglieder des Chors, die einen Posten besetzen. So dankte Brand Norbert Höfer für die Planung der Chorausflüge, Sabine Schaller für die Arbeit rund um die Finanzen, Anita Hermann für das Austeilen der Noten, Markus Renner für das Führen der Chronik, Angelika Protschky, Doris Reiß und Matthias Protschky für die Organisation der Weihnachtsfeier sowie allen weiteren Mitglieder für ihr Engagement.

Als nächstes ehrte Pfarrer Robert Ploß die Jubilare, wobei Kathrin Schröder für 5, Doris Reiß für 10, Josef Menges, der krankheitsbedingt nicht anwesend sein konnte, für 25 Jahre und Sabine Schaller für 30 Jahre ausgezeichnet wurden.

Zuletzt bedankte sich Pfarrer Ploß beim ganzen Kirchenchor für das Engagement und dabei insbesondere bei Chorleiter Karl-Heinz Brand für seine Dienste. Danach ging es in den gemütlichen Teil des Abends über.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.