17.01.2021 - 16:12 Uhr
PechbrunnOberpfalz

Schmuckes Häuschen aus Schnee in Pechbrunn

Ein schmuckes Häuschen aus Schnee haben Annabell und Mathilda im heimischen Garten in Pechbrunn gebaut.
von Externer BeitragProfil

Die kräftigen Schneefälle in den vergangenen Tagen ließen die Herzen vieler Kinder höher schlagen - schließlich kommt es nicht oft vor, dass man ausgiebig Schlitten fahren, Schneemänner bauen oder sich Schneeballschlachten liefern kann. Annabell und Mathilda aus Pechbrunn haben sich etwas Besonderes einfallen lassen. Sie haben im Garten ein schmuckes Häuschen gebaut. Oder soll es gar eine Burg sein? Immerhin haben sie auch eine Fahne gehisst. Jedenfalls sind sie mächtig stolz auf ihr Werk. Nun hofft die ganze Familie natürlich, dass das kalte Wetter noch eine Weile anhält und und das Bauwerk möglichst lange stehen bleiben kann.

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.