19.05.2021 - 12:45 Uhr
PfreimdOberpfalz

Elf Kinder in Weihern erstmals am Tisch des Herrn

Ihre Erstkommunion empfingen elf Kinder aus der Pfarreiengemeinschaft Trausnitz mit Hohentreswitz und Weihern.

Elf Mädchen und Jungen aus der Pfarreiengemeinschaft feierten Erstkommunion. Das Sakrament spendete Pfarrer Hans Spitzhirn.
von Hans-Jürgen SchlosserProfil

Wegen des heftigen Regens mussten die Feierlichkeiten in der Pfarrkirche St. Margareta und nicht wie geplant am schönen Weiherner Dorfplatz stattfinden. Das Motto der Kommunion war „Vertrau mir, Ich bin da". Auf diese Gemeinschaft mit Gott ging auch Pfarrer Hans Spitzhirn in seiner Predigt ausführlich ein. Die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes übernahm Kerstin Häupl. Die Erstkommunion empfingen Luis Kiener, Sophie Klar, Mayleen Sandmann und Jana Stahl aus Trausnitz, Neele Hechtl und Emma Scheinost aus Hohentreswitz sowie Raphael Bücherl, Tobias Häusler, Leon Mayer, Marie Ost und Fabian Reil aus Weihern.

Nach den Gottesdienst strahlte pünktlich zum Gruppenfoto die Sonne über Weihern. Die Vorbereitungen auf die Kommunion fanden auf wegen Corona hauptsächlich zu Hause und in den Schülergottesdiensten statt. Eingebunden waren Rektorin Silke Schmid sowie Religionslehrerin Reinhilde Bodensteiner. Dankgottesdienst ist erst am kommenden Sonntag.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.