21.05.2021 - 20:11 Uhr
PfreimdOberpfalz

Erneut eine Fernsehplattform für Pfreimder Karate-Verein Okinawa

Uwe Bergold (rechts) und Alfred Birner (links) bestritten mit ihrem Großmeister Jamal Measara ein Online-Training für eine Fernsehaufzeichnung.
von Externer BeitragProfil

Das Vereinsporträt, das von SAT.1 über den Okinawa Karate Pfreimd e.V. vor einiger Zeit gesendet wurde, hat dem Fernsehteam Appetit gemacht: Diesmal ging es direkt in das Honbu Dojo, das zentrale Hauptquartier des Shorin Ryu Seibukan Karate Deutschland von Großmeister und OKP-Ehrenmitglied Jamal Measara (9. Dan Karate, 9. Dan Kobudo, 8. Dan Aikido) in Kelheim. Unter Measaras Leitung lief ein Online-Training, an dem über 50 Karateka deutschland- und weltweit – unter anderem auch aus Dubai und Indien – teilnahmen.

Zusätzlich zu den gefilmten Trainingssequenzen interviewte das SAT.1-Fernsehteam den Karate-Großmeister und die beiden Vorsitzenden des 70 Mitglieder starken Okinawa Karate Pfreimd, Uwe Bergold und Alfred Birner, welche – im Rahmen der Hygieneschutzmaßnahmen – in einem separaten Raum online mit trainierten. Termin für die Fernsehausstrahlung bei SAT.1 ist der 22. Mai um 17.30 Uhr.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.