06.04.2021 - 15:19 Uhr
PfreimdOberpfalz

Osterbasteleien für Senioren

Martina Meindl (links) und Thomas Jurgeit vom St.-Johannis-Stift freuten sich sehr über die österlichen Basteleien, die von Stephanie Eichinger und Angi Hirmer von der Wasserwacht und Kolpingsfamilie übergeben wurden.
von Redaktion ONETZProfil

Bereits zum dritten Mal überraschen Verantwortliche der Wasserwacht und Kolpingsfamilie die Senioren im St.-Johannis-Stift mit kreativen Osterbasteleien. Schon zum letzten Osterfest machten sich viele Kinder und Jugendliche aus der Wasserwacht und den Familienkreisen der Kolpingsfamilie an die Arbeit und bastelten kreative Kunstwerke, um den Bewohnern des Altenheims in der Corona-Pandemie eine Freude zu machen. Auch an Weihnachten wurde die Aktion erneut gestartet. "Niemand hätte vor einem Jahr gedacht, dass wir mittlerweile zum dritten Mal den Senioren mit gebastelten Osterschmuck eine Freude machen können", erwähnt Angi Hirmer als Vertreterin der Kolpingsfamilie.

Zusammen mit Wasserwacht-Jugendleiterin Stephanie Eichinger übergab sie die Präsente. So erhielt jeder Bewohner und Mitarbeiter einen genähten Hasen und eine Oster-Süßigkeit. Daneben freute sich Pflegedienstleiter Thomas Jurgeit und Martina Meindl über zahlreiches Dekorationsmaterial für die Gemeinschaftsräume und eine bunte Patchwork-Decke.

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.