21.05.2019 - 15:38 Uhr
PfreimdOberpfalz

Prüfung bestanden

Fünf Mitglieder des Vereins Okinawa-Karate Pfreimd freuten sich über die bestandene Gürtelprüfung im Okinawa Kobudo. Dabei handelt es sich um eine alte asiatische Waffenkunst mit Geräten des alltäglichen Gebrauchs.

Sämtliche Teilnehmer des Vereins Okinawa-Karate Pfreimd bestanden die Gürtelprüfung.
von Externer BeitragProfil

Nach einem dreistündigen Lehrgang traten Armin, Robin und Milena Tischler sowie Luisa und Johannes Schlegl mit ihrem Trainer Uwe Bergold zur Prüfung in der Budo-Akademie Kelheim beim Großmeister Jamal Measara an. Nach dem Praxisteil folgte der Theorieteil mit Fragen zum Thema Okinawa Kobudo. Nach erfolgreich absolvierter Prüfung wurden Armin, Robin und Milena Tischler die Urkunde zum 9. Kyu (Weiß-Gelbgurt) sowie Luisa und Johannes Schlegl die Urkunde zum 7. Kyu (Orangegurt) überreicht. Interessierte Anfänger können mit dem Kobudo-Training im Pfreimder Dojo jederzeit beginnen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.