13.05.2019 - 15:00 Uhr
PfreimdOberpfalz

Treffsicher zur Scheibe

Während des Königsschießens der "Eichelbach"-Schützen Weihern-Stein wurden auch zwei Jubiläums-Scheiben ausgeschossen.

Marion Forster (Dritte von links) gewann die Hochzeitsscheibe, Matthias Ries (Zweiter von rechts) die Geburtstagsscheibe. Dazu gratulierten (von links) Regina und Alex Kunz, Schießleiter Thomas Zahner und Sportleiter Günther Gradl.
von Hans-Jürgen SchlosserProfil

Eine war eine Geburtstagsscheibe, die Erhard Mösbauer anlässlich seines 60. Geburtstags am 7. Mai vergangenen Jahres gespendet hatte. Die Scheibe gewann Matthias Reis mit einem 6,4-Teiler. Die zweite Scheibe wurde vom Brautpaar Regina Oppitz und Alex Kunz gespendet. Sie gaben sich am 11. August vergangenen Jahres in der St.-Martin-Kirche in Gebenbach das Jawort gaben. Regina Oppitz war schon immer eine aktive Schützin des Vereins. Sie nahm an Rundenwettkämpfen und internen Schießen teil und wurde Schützenkönigin sowie viermal Schützenliesl. Sie hatte als Schussvorlage einen 7,7-Teiler angegeben. Mit einem 9,9-Teiler Distanz zu dem vorgegebenen Schuss gewann Marion Forster die Hochzeitsscheibe von ihrer Schwester Regina und deren Mann Alex. Vor der Königsproklamation überreichte Sportleiter Günther Gradl den Gewinnern die beiden Scheiben.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.