16.05.2019 - 17:34 Uhr
PirkOberpfalz

Glück in Strömen

Die Hochzeitsglocken läuten für Kristina aus Matzlesrieth und Tobias Gallersdörfer aus Enzenrieth in der Marienkirche in Pirk. Das Wetter spielt auf seine Weise mit.

Das Brautpaar mit den drei Brautkindern.
von Rita KreuzerProfil

Die Sozialpädagogin und der Ingenieur in der Halbleiter-Industrie lernten sich im HPZ-Irchenrieth kennen. Dort hatte Tobias seinen Zivildienst und Kristina die Ausbildung absolviert. Das war vor zehn Jahren.

Im Standesamt im Rathaus Pirk heirateten die beiden schon im September des Vorjahres, nun gaben sie sich vor den Geistlichen Pfarrer Jaison Thomas aus Pirk und Pfarrer Alfons Forster aus Michldorf das Ja-Wort. In seiner Ansprache verglich Forster die Ehe mit dem gemeinsamen Fahrradfahren, etwa auch auf einem Tandem. Die drei Brautkinder Ben, Fiona und Fabian, Neffen und Nichte der Braut, haben das Paar geleitet und die Ringe und die Hochzeitskerze getragen.

Weil der Bräutigam auch aktiv in der Band „GloryUs“ Gitarrist ist, ließen es sich die Bandmitglieder nicht nehmen, die Hochzeit in der Kirche musikalisch zu gestalten. Tobias ist auch langjähriges Vorstandsmitglied bei der KLJB in Pirk.

Wenn es am Hochzeitstag wenigstens ein paar Tropfen regnet, bringt das viel Glück. Das wird nun strömen, denn zum Abschlusslied des Gottesdienstes setzte plötzlich ein gewittriger Regenschauer ein. Die Besucher mussten in der Kirche bleiben, bis der Regen vorüberzog. Diese Wartezeit umrahmte die Band "GloryUs" mit Zugaben. Bekannte und Freunde aus den Heimatdörfern standen noch in der Kirche Spalier und gratulierten.

Zur Hochzeitsfeier fuhren das Brautpaar und die Gäste In die „Lumperer Halle“ nach Trabitz. Die Hochzeitsreise führt die beiden im Juni noch nach Portugal, den gemeinsamen Wohnsitz schlagen sie in Regensburg auf, dort ist auch die Arbeitsstelle der beiden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.