08.07.2021 - 10:46 Uhr
Pleußen bei MitterteichOberpfalz

Die einzige Frau im Stadtrat Mitterteich: Sonja Gleißner feiert 60. Geburtstag

Sie ist seit Mai 2020 die letzte verbliebene Frau im Stadtrat Mitterteich: Am Mittwoch feierte Sonja Gleißner ihren 60. Geburtstag.

Ihren 60. Geburtstag feierte am Mittwoch Stadträtin Sonja Gleißner (Mitte). Es gratulierte neben Ehemann Eduard, den Töchtern Andrea (links) und Ulrike sowie den Enkelkindern Marie, Jonas (jeweils vorne) und Lena auch Bürgermeister Stefan Grillmeier (rechts).
von Josef RosnerProfil

Stadträtin Sonja Gleißner feierte am Mittwoch ihren 60. Geburtstag. Die gebürtige Kelheimerin, die ihre Kindheit in Groppenheim verbrachte, trug an ihrem Ehrentag eine Glückwunschschärpe mit dem Spruch "Happy 60th" auf der Vorderseite und dem Aufdruck "Energiebündel" auf der Rückseite.

Seit 1983 ist Sonja Gleißner in Pleußen zu Hause, wohin sie der Liebe wegen zog. Allen voran gratulierten Ehemann Eduard, die drei Töchter Andrea, Ulrike und Kristina sowie die Enkel Marie, Jonas und Lena.

Seit sieben Jahren gehört Sonja Gleißner dem Mitterteicher Stadtrat an, wo sie sich in der Fraktion der Freien Wähler einbringt. Beruflich ist die Jubilarin seit 21 Jahren als Kinderpflegerin bei der Lebenshilfe in Mitterteich tätig. Für ihre Hobbys Basteln und Zumba sowie die Familie bleibt oft nur wenig Zeit, da sie sich auch bei den Siedlern und beim SV Steinmühle engagiert.

Bürgermeister Stefan Grillmeier wünschte im Namen der Stadt alles Gute und dankte der Jubilarin, dass sie sich kommunalpolitisch für ihre Heimat einsetze. "Ich bin stolz auf unser einziges weibliches Stadtratsmitglied", betonte Grillmeier und versicherte: "Ich werde dich hegen und pflegen, damit du uns lange erhalten bleibst." Grillmeier sprach auch einen Dank für die parteiübergreifende Zusammenarbeit aus.

Ein runder Geburtstag stand auch bei Ludwig Ockl an

Mitterteich

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.