02.01.2019 - 10:58 Uhr
PleysteinOberpfalz

Festlicher Abschluss in der Stadtpfarrkirche St. Sigismund

Pater Reinhold Schmitt blickt beim Jahresabschlussgottesdienst mit rund 400 Besuchern auf das vergangene Jahr zurück. Er erinnert an Hochzeiten, Firmung und Taufen.

Pater Reinhold Schmitt feiert mit den Ministranten und dem Männergesangverein 1895 Pleystein im Hintergrund den Jahresabschlussgottesdienst.
von Autor TUProfil

"In der letzten Eucharistiefeier in diesem Jahr heißt es auch für jeden von uns, Inventur zu machen und Bilanz über die abgelaufenen zwölf Monate zu ziehen", sagte Pater Reinhold Schmitt in der geschmückten Stadtpfarrkirche St. Sigismund. "Erinnerungen bleiben haften, gute und schlechte. Mit dem Schlag der Glocken um Mitternacht geht es in ein neues Jahr, vergleichbar mit dem Übertreten einer Schwelle. Das vergangene Jahr können wir dann der Geschichte übergeben." Pater Schmitt und Lektor Andreas Meier erinnerten in den Fürbitten an zehn Taufkinder, zwölf Erstkommunikanten, 32 Firmlinge, sechs Brautpaare, an drei Kirchenaustritte sowie an 34 Verstorbene. Der Männergesangverein (MGV) 1895 Pleystein gestaltet seit 31 Jahren den Abschlussgottesdienst mit. Die 26 Sänger, die vor dem Hauptaltar Aufstellung genommen hatten, sangen unter der Stabführung von Alexander Völkl für die Gläubigen. Meier schloss die verstorbenen Mitglieder des Männergesangvereins, für die der festliche Gottesdienst mit zelebriert wurde, und alle Verstorbenen in das Gebet mit ein. Ihnen zum ehrenden Gedenken sangen die Vokalisten den „Schottischen Bardenchor“.

Am Ende der Eucharistiefeier dankte der Geistliche dem MGV-Chor "für die festliche Begleitung". Der Dank galt ferner allen Frauen und Männern, Kindern und Jugendlichen, die durch ihre Dienste das Leben in der Pfarrgemeinde das ganze Jahr über bereichern würden.

Pater Reinhold Schmitt zelebriert mit den Ministranten und dem Männergesangverein 1895 Pleystein im Hintergrund den Jahresabschlussgottesdienst.
Pater Reinhold Schmitt zelebriert mit den Ministranten und dem Männergesangverein 1895 Pleystein im Hintergrund den Jahresabschlussgottesdienst.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.