24.09.2020 - 14:22 Uhr
PlößbergOberpfalz

Baumeisterarbeiten beim Generationentreff

Die Blumenstraße in Plößberg ist zurzeit auf dem kurzen Teilstück vor dem August-Horn-Park für den Verkehr gesperrt. Der Grund dafür ist ein erfreulicher. Die Bauarbeiten zum Projekt "Generationentreff" vor der Kinderkrippe sind im Gange.

Einen Baustellenbesuch machten vor kurzem (von links) Architekt Klaus Stiefler vom Büro RSP Bayereuth (Planer), Dr. Klaus Zeitler, städtebaulicher Berater im sozialen Bereich, Johanna Plödt zuständige Sachbearbeiterin der Gemeindeverwaltung, Regina Harrer von der Städtebauförderung bei der Regierung der Oberpfalz und Bürgermeister Lothar Müller.
von Florian TrißlProfil

Das Rathaus informiert, dass derzeit die Baumeisterarbeiten, also die Entkernung des Gebäudes, sowie Mauerer- und Betonarbeiten laufen. Hierfür steht ein Kran auf der Straße und wurde das Dach abgenommen. Auf diesen Abschnitt folgen die Zimmerer- und Dachdeckerarbeiten. Die Fertigstellung des Projekts soll im April 2021 erfolgen.

Im barrierefreien Erdgeschoss werden in Zukunft der Generationentreff, das Büro der Nachbarschaftshilfe, ein "Ratsch"-Zimmer und ein Versammlungsraum Platz finden. Der Hinterhof zwischen dem Gebäude und der angrenzenden Kinderkrippe wird als Generationenhof gestaltet. Im Obergeschoss entsteht eine Mietwohnung. Die Baukosten betragen einschließlich der Freianlagen rund 1,2 Millionen Euro, der Zuschuss beträgt gut 900 000 Euro.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.