27.02.2020 - 13:55 Uhr
PlößbergOberpfalz

Besuch im Museum der Bayerischen Geschichte

39 Senioren aus dem Marktgebiet Plößberg nahmen am Seniorenprogramm „Besuch des Museums der Bayerischen Geschichte“ in Regensburg teil.

Senioren aus Plößberg besuchten das Museum der Bayerischen Geschichte in Regensburg.
von Redaktion ONETZProfil

Informationen zu Exponaten, Wissen zur Bayerischen Geschichte und Austausch mit anderen Senioren waren der Grund, an dem Halbtages Ausflug teilzunehmen. Neben der Dauerausstellung 1800 (Bayern wird Königreich) – 2025 (Zukunft) und dem 3D Geschichtstheater konnte auch die Sonderausstellung „Hundert Schätze aus tausend Jahren“ besichtigt werden. Die Teilnehmer wurden in den verschiedenen Marktgebieten (Stein, Beidl, Plößberg und Wildenau) abgeholt und mit der ESKA zum Museum gebracht. Die Marktgemeinde subventionierte diesen Ausflug im Rahmen der Seniorenarbeit.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.