09.01.2020 - 14:47 Uhr
PlößbergOberpfalz

Fleißige Sammler

Die Sternsinger wurden auch in Liebenstein gesichtet. Dabei wurde für die armen Kinder in der Welt gesammelt.

Die Sternsinger von Liebenstein.

Das Quartett zog von Haus zu Haus, um an den Türen der Häuser die Buchstaben C+M+B anzubringen und den Bewohnern Glück zu wünschen. Dabei sammelte man Geld, um armen Kindern in der ganzen Welt helfen zu können.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Videos aus der Region

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.