13.01.2021 - 16:46 Uhr
PoppenrichtOberpfalz

Kirchenmaus aus Assisi kommt nach Poppenricht

Die Pfarrei St. Michael Poppenricht macht Kindern ein Angebot, sich einen Tag spielerisch mit biblischen Geschichten zu beschäftigen.

Pfarrer Dominik Mitterer zeigt den Koffer, mit dem die Kirchenmaus Don Francesco in Poppenricht unterwegs sein wird.
von Externer BeitragProfil

Gerade in der Zeit des Lockdowns ist es Pfarrer Dominik Mitterer wichtig, Kinder mit sinnvollen Angeboten zu begleiten und ihnen Halt und Zuversicht im Glauben zu schenken. Da kommt ihm ein Besuch aus Italien gerade recht, wie er in einer Pressemitteilung berichtet.

Don Francesco, die Kirchenmaus aus Assisi, ist zu Gast in der Pfarrei St. Michael Poppenricht und möchte sich den Kindergarten- und Grundschulkindern vorstellen. Sie kommt mit einem kleinen Koffer und verbringt jeweils einen Tag bei den Familien, die sich dazu in einer Liste in der Pfarrkirche eintragen können.

Der Koffer enthält eine Kinderbibel und Bibel-Pixibücher für die Kleineren sowie eine „Legobibel“ für die größeren Kinder möchte zum Lesen von Bibelgeschichten motivieren. Bibelmemory und ein Brettspiel bieten Möglichkeiten für kurzweilige Stunden im Kreis der Familie. Bastelmaterial zum Basteln einer kleinen Maus soll die Kinder sinnvoll beschäftigen. Auch Mäusebackrezepte und eine DVD mit Geschichten aus der Bibel fehlen nicht. Ebenfalls im Koffer enthalten sind ein Kreuz, eine Lichttüte mit LED-Licht sowie Gebeten, mit denen die Familien eine Gebetsecke gestalten können. Postkarten und Ausmalbilder dürfen die Kinder zur Erinnerung behalten. Alle Kinder sind eingeladen, ihre Erlebnisse mit der Maus Don Francesco in ein Tagebuch zu malen, zu kleben oder zu schreiben.

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.