01.09.2020 - 14:09 Uhr
PoppenrichtOberpfalz

Mit Marihuana in der Bauchtasche erwischt

Als die Polizei kam, flog in Poppenricht eine Tasche ins Gebüsch. Drinnen lag der Personalausweis – samt einem Stückchen Marihuana

In Poppenricht entdeckte die Polizei Marihuana.
von Joachim Gebhardt Kontakt Profil

Auf einem Firmenparkplatz an der Amberger Straße beobachtete eine Streifenbesatzung des Einsatzzuges Amberg am Montagabendgegen 23.20 Uhr eine junge Frau, die bei Annäherung des Einsatzfahrzeugs einen Gegenstand beiseite warf. Die Polizeibeamten gingen der Sache auf den Grund und fanden in der näheren Umgebung eine Bauchtasche. Sie konnte der jungen Frau eindeutig zugeordnet werden, weil der Personalausweis der 17-Jährigen darin enthalten war. Außerdem fanden die Ordnungshüter in dem Beutel eine geringe Menge an Marihuana und einen sogenannten Crusher, den sie wohl zum Zerkleinern des Betäubungsmittels verwendet hatte.

Rauschgift und Utensil beschlagnahmten die Beamten, die junge Frau wurde wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz angezeigt.

Weitere Polizeimeldungen

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.