19.09.2021 - 13:57 Uhr
PullenreuthOberpfalz

Tania Schraml feiert doppeltes Jubiläum im Kinderhaus Pullenreuth

Der Jubilarin Tania Schraml (Zweite von links) gratulierten Zweite Bürgermeisterin Christa Bayer (links) sowie Kinderhausleiterin Sabine Schinner (Zweite von rechts) und Michael Balzer von der Verwaltungsgemeinschaft Neusorg.
von Externer BeitragProfil

Bei einem Besuch des Kinderhauses Steinwaldzwerge Pullenreuth wünschte Zweite Bürgermeisterin Christa Bayer den Kindern und auch dem Personal mit verschiedenen bunten Gartenblumen einen guten Start ins neue Kindergartenjahr 2021/22. Die Sonnenblumen für das Personal sollen ein Zeichen dafür sein, dass für alle Kinder die Sonne ein Leben lang scheine. Gleichzeitig bedankte sich Christa Bayer herzlich für die wertvolle Arbeit des Personals mit den Kindern und das gute, konstruktive Miteinander.

Ein weiterer Höhepunkt des Besuches waren der Geburtstag und das 25-jährige Arbeitsjubiläum im öffentlichen Dienst der Kindererzieherin und stellvertretenden Kinderhausleiterin Tania Schraml. Die „doppelte“ Jubilarin wurde mit einer Urkunde und einem Blumenstrauß mit Sonnenblumen geehrt, verbunden mit dem Dank der Bürgermeisterin für die vorbildliche Arbeit im Kinderhaus.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.