02.01.2020 - 13:38 Uhr
Raigering bei AmbergOberpfalz

"Frieden! Im Libanon und weltweit"

Im Anschluss an den Neujahrsgottesdienst in der Pfarrkirche St. Josef in Raigering sandte Pfarrer Eduard Kroher elf Gruppen in den Gewändern der Heiligen Drei Könige zum Dreikönigssingen in die Pfarrgemeinde Aschach-Raigering aus.

Aufgeteilt in elf Gruppen sandte Pfarrer Eduard Kroher Sternsinger der Pfarrgemeinde Aschach-Raigering aus, damit sie die Glaubensbotschaft von der Geburt Christi überbringen und gleichzeitig für Kinder in Not sammeln.
von Alfred SchornerProfil

„Frieden! Im Libanon und weltweit“ so lautet das diesjährige Motto. Pfarrer Kroher erinnerte an die Not im Libanon, wo nach Schätzungen über eine Million Flüchtlinge aus Syrien leben. Er lobte die Bereitschaft der Jugendlichen das katholische Glaubenszeugnis zu verkünden und gleichzeitig Geld für die Kinder in Not zu sammeln. Das Sternsingen in Deutschland ist die weltweit größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder. Sie bringen jedes Jahr die frohe Botschaft von der Geburt Christi und den Segen „Christus mansionem benedicat – Christus segne dieses Haus“ in die Häuser und Wohnungen. So werden auch in diesem Jahr über 50 Sternsinger der Pfarrgemeinde Aschach-Raigering in Raigering, Aschach, Immenstetten, Krumbach unterwegs sein und die Zeichen 20*C+M+B*20 an die Türen anbringen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.