12.06.2020 - 11:57 Uhr
Raigering bei AmbergOberpfalz

Unfall beim Kaufland in Amberg: Mercedes überschlägt sich

25000 Euro Schaden und ein Leichtverletzter - so lautet die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitag in Amberg ereignet hat. Ein Mercedes mit einem 56-jährigen Insassen wurde dabei kräftig demoliert.

In einem Acker kam der Mercedes nach einem Unfall schließlich zum Stehen.
von Christopher Dotzler Kontakt Profil

Wieso ein 56-jähriger Amberger am Freitagvormittag von einer Straße abkam und in einem Acker landete, ist noch unklar. Der Mercedes-Fahrer war auf der Strecke zwischen Raigering und dem Kaufland unterwegs. Beim Unfall wurde das Auto stark demoliert. Der 56-Jährige musste mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden, der Mercedes wurde abgeschleppt. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 25000 Euro.

Stephan Stark richtet ausrangierte Polizeiautos wieder her - hier geht's zum Artikel.

Hartenstein
An dem Auto entstand ein Schaden von rund 25000 Euro.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.