12.03.2020 - 14:01 Uhr
RegensburgOberpfalz

Neuer Name für das Stadion in Regensburg steht fest

Das Ergebnis der Online-Abstimmung über den neuen Namen des Stadions in Regensburg war deutlich. Die Befragten sprechen sich für einen altbekannten Namen aus.

Nicht mehr "Continental Arena", sondern "Jahnstadion Regensburg".
von Matthias Schecklmann Kontakt Profil

Wie die Stadt Regensburg und der SSV Jahn Regensburg am Donnerstag bestätigten, wird das Stadion des Zweitligisten ab Juli "Jahnstadion Regensburg" heißen. Demnach stimmten 78,02 Prozent der Online-Befragten für diesen Namen. Auf Platz zwei folgte "Arena Regensburg". Der Verein hätte den Fokus gerne auf den Begriff "Ostbayern" gelegt, doch die Befragten entschieden sich gegen einen solchen Namen.

Die Suche nach einem neuen Namen wurde nötig, da sich der Autozulieferer Continental wegen der schwierigen Lage in der Autobranche als Namensgeber des Stadions zurückgezogen hatte. Der Stadtrat von Regensburg hat beschlossen, dass die Arena "einen wettbewerbsneutralen und identifikationsfördernden Namen" erhalten soll.

Abstimmung über Stadionnamen im März

Regensburg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.