22.07.2021 - 14:50 Uhr
Reuth bei ErbendorfOberpfalz

Seniorentreff beim Rechersimer

Auf den Seniorentreff beim Rechersimer freuten sich die Gäste schon lange.
von Externer BeitragProfil

Nach neun Monaten Corona-Pause trafen sich die Reuther Senioren in Röthenbach beim Rechersimer. Vorsitzende Elfriede Ackermann begrüßte 28 Mitglieder, die sich nach der langen Auszeit viel zu erzählen hatten. Die Mitglieder bedankten sich für den lieben Blumengruß, den der Vorstand zu den Senioren im Mai vorbeigebracht hatte. Alle freuten sich, dass an sie gedacht wurde in diesen Zeiten. Viele Geburtstagskinder gab es zu gratulieren mit Gesang und lustigen Liedern, begleitet von Christa Böhm an der Gitarre. Edeltraud Frank hatte extra ein Corona-Lied getextet, in das alle einstimmten mit dem Refrain: „Uns geht's gut wir haben keine Sorgen.“ Torten, Kaffee und Kuchen trugen auch dazu bei. Die Vorsitzende informierte die Runde, dass man sich vorsichtig traue, die nächsten Monate zu planen. Das Treffen im August wolle man in Zainhammer halten. Nach dem Abendessen gingen die Senioren gut gelaunt auseinander, in der Hoffnung auf ein Wiedersehen im August.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.