06.02.2020 - 20:04 Uhr
Reuth bei ErbendorfOberpfalz

Zwei Leichtverletzte nach Unfall auf B299

Auf der Bundesstraße 299 kam es bei Reuth bei Erbendorf zu einem Unfall.

Auf der Bundesstraße 299 bei Reuth bei Erbendorf kam es am Donnerstagabend zu einem Unfall. An den beiden beteiligten Autos entstand Totalschaden.
von Elisabeth Schätzler Kontakt Profil

Zwei Leichtverletzte und 40000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls vom Donnerstagabend: Gegen 18 Uhr missachtete eine aus dem Gemeindebereich Reuth stammende Autofahrerin auf der B299 bei Reuth bei Erbendorf mit ihrem Volvo die Vorfahrt eines in Richtung Erbendorf fahrenden Krummennaabers mit seinem VW. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Autos. Die beiden alleine im Fahrzeug befindlichen Insassen wurden dabei jeweils leicht verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht. An den Fahrzeugen entstand jeweils Totalschaden. Die Bergung der Insassen und der Autos, die Reinigung der Fahrbahn und die Verkehrslenkung übernahmen die umliegenden Feuerwehren.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.