10.02.2019 - 10:57 Uhr
Roding im Landkreis ChamOberpfalz

Betrunkener missbraucht Feuerwehr als Schlüsseldienst

Was machen, wenn der Wohnungsschlüssel weg ist? Ein Betrunkener hatte Sonntagnacht in Roding (Kreis Cham) eine Idee. Es war nicht die beste.

Symbolbild
von Julian Trager Kontakt Profil

Im Alkoholrausch hat ein 23-jähriger Mann in Roding (Kreis Cham) seinen Wohnungsschlüssel verloren. Weil er trotzdem heim wollte, schlug er gegen 3.05 Uhr den Feuermelder im Haus ein, wie die Polizei mitteilt. Denn dann komme die Feuerwehr, die ihm aufsperrt. Der Mann muss nun mit einer Anzeige wegen Missbrauchs von Notrufen rechnen. Ob ihm jemand helfen konnte, in seine Wohnung zu gelangen, ist nicht bekannt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.