22.05.2019 - 13:42 Uhr
SchirmitzOberpfalz

Ehrenreigen bei "Hubertus"-Schützen

Beim Schirmitzer Schützenverein "Hubertus" gab es eine lange Liste an Ehrungen von verdienten Mitgliedern auf Vereins-, Gau- und Verbandsebene. Mit Ernst Robl hat der Verein nun auch ein neues Ehrenmitglied.

Einen großen Ehrenreigen gibt es beim Schützenverein "Hubertus". Ernst Robl (vorne, Mitte) ist neues Ehrenmitglied. Bereits seit 60 Jahren hält Willy Römisch (vorne, Zweiter von links) den Schützen die Treue.
von Norbert DuhrProfil

Als letzte ehrenvolle Aufgabe zeichnete der scheidende Schützenmeister Manfred Schottenhaml in der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Hubertus 16 Mitglieder für langjährige Treue und Verdienste aus. Vorab würdigte er Damenleiterin Elisabeth Robl als "gute Seele des Vereins" und übergab ihr einen Blumenstrauß. Eine Urkunde für 10 Jahre Zugehörigkeit gab es für Kristina und Marco Rottenberg. Urkunde und Weinpräsent waren die Ehrengaben für Christian Robl (25 Jahre) sowie für Waltraud Beer und Elisabeth Robl (40 Jahre). Bereits seit 60 Jahren hält Willy Römisch dem Schützenverein "Hubertus" die Treue. Er wurde ebefalls mit Urkunde und Weinpräsent ausgezeichnet.

Zusammen mit Gauschützenmeister Karl Tusch überreichte Schottenhaml Urkunden und Nadeln des Oberpfälzer Nordgaus für besondere Leistungen und Einsatz im Verein. Die "Nadel in Verbundenheit" erhielt Jacqueline Faltenbacher. Die "Kleine silberne Verdienstnadel" ging an Thomas Mages, Kristina und Marco Rottenberg sowie Irmgard Singer. Bürgermeister Ernst Lenk wurde die Verdienstnadel des Bayerischen Sportschützenbundes verliehen. Die Ehrennadel des Vereins wurde Kassier Georg Reil und zweitem Schützenmeister Stefan Koller ans Revers geheftet.

Eine besondere Auszeichnung wurde einem Mann zuteil, der seit 1965 im Schützenverein die Funktionen eines Jugendleiters, Hauptkassiers, Fahnenträgers und Begleiters sowie eines Schießwarts ausübte: Ernst Robl. Er wurde zum neuen Ehrenmitglied der Schützen ernannt.

Josef Robl folgt Manfred Schottenhaml bei den "Hubertus"-Schützen

Schirmitz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.