03.09.2019 - 09:48 Uhr
SchlammersdorfOberpfalz

Schlammersdorfer kombinieren Flohmarkt mit Weinfest

Die Frauen der Feuerwehr Schlammersdorf organisierten zum ersten Mal einen abendlichen Kreativ- und Flohmarkt mit Weinfest. Gespannt waren sie, ob das Konzept greifen würde.

Stöbern und nach Schnäppchen suchen: Das Angebot beim ersten Schlammersdorfer Kreativ- und Flohmarkt der Feuerwehr ist groß.
von WMIProfil
Der kleine Hinterhof des Schlammersdorfer Feuerwehrhauses erweist sich als idealer Platz für das abendliche Weinfest.

Und es war nicht nur eine gute Idee, sondern das Fest kann durchaus als Erfolg gewertet werden. Rund vierzig Aussteller hatten sich im Zelt vor dem Feuerwehrhaus und im Feuerwehrhaus eingefunden, um ihre Stände aufzubauen. Um 16 Uhr startete dann auch der Flohmarkt. Die Besucher schauten, stöberten, und viele fanden auch das ein oder andere Schnäppchen.

Guten Anklang fand der Flammkuchen, der von Benni und Dominik Schmidt zubereitet wurde. Die Feuerwehr hatte zudem Käse mit Brezen vorbereitet. Und auch mit den Weinen waren die Organisatoren gut beraten. Der kleine Hinterhof beim Feuerwehrhaus erwies sich als idealer Platz für das abendliche Weinfest und war bis in die späten Abendstunden gut besucht. Das Sommerwetter trug seinen Teil zu der gelungenen Veranstaltung bei.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.