01.06.2018 - 09:53 Uhr
SchmidgadenOberpfalz

Ungeschlagen auf Platz eins

Mit einer blütenweißen Weste holten sich die Nachwuchsfußballer aus Dürnsricht, Schmidgaden und Trisching den Meistertitel in ihrer Spielklasse.

Mit 21 Punkten aus sieben Partien wurden die Nachwuchsfußballer souverän Meister in ihrer Spielklasse.
von Externer BeitragProfil

Die aus den Vereinen DJK Dürnsricht, 1. FC Schmidgaden und SV Trisching-Rottendorf gebildete Fußball-Spielgemeinschaft der C-Junioren II gewann ungeschlagen den Meistertitel. Es wurde eine einfache Runde ohne Rückspiele absolviert. Nach sieben Spieltagen hatten die jungen Fußballer 21 Punkte bei einem Torverhältnis von 44:5 auf dem Konto. Zusammen mit der erfolgreichen Mannschaft freuten sich auch Trainer Jossi Weinfurter und Herbert Nitsch.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp