22.12.2019 - 12:45 Uhr
SchmidmühlenOberpfalz

Sportschützen pflegen das Miteinander

Die Sportschützen Schmidmühlen gestalten die letzten Wochen des Jahres ganz bewusst miteinander - vor allem mit gesellschaftlichen Veranstaltungen.

Bei den Sportschützen setzen sich die Generationen in der Zeit vor Weihnachten ganz bewusst zusammen, um das Miteinander zu pflegen. Zum Beispiel beim Krippenbau.
von Autor POPProfil

Dazu gehörten ein Tag der Generationen und ein Vereinsabend des Miteinanders. Volle Schießstände gab es, aber auch ein gemeinsames Projekt. Gemeinsame bastelten die Generationen kleine Weihnachtskrippen. Rund 20 Jung- und Seniorschützen fertigten unter Mithilfe von Ehrenmitglied Josef Luschmann und mit Unterstützung von Eltern sowie stellvertretenden Jugendleiter Michael Döberl ihre kleinen Kunstwerke.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.