25.02.2020 - 15:36 Uhr
SchnaittenbachOberpfalz

19-Jährige bei Faschingszug von Auto erfasst

Der Unfall ereignet sich am Rande des Schnaittenbacher Faschingszuges: Eine 19-Jährige wird von einem Auto erfasst und muss ins Krankenhaus. Der Pkw-Fahrer befuhr ersten Angaben zufolge wohl eine gesperrte Straße.

Mit einer Fußverletzung kommt eine 19-Jährige am Samstag, 22. Februar, ins Krankenhaus. Ein Auto verletzte sie beim Schnaittenbacher Faschingszug.
von Miriam Wittich Kontakt Profil

In der Rosenbühlstraße in Schnaittenbach wurde am Samstagnachmittag, 22. Februar, eine 19-Jährige von einem Autofahrer erfasst. "Der 40-Jährige hatte die möglicherweise nach der Durchfahrt des Faschingszugs noch gesperrte Straße befahren", berichtet die Polizei. Mit einer Fußverletzung wurde die junge Frau nach Sulzbach-Rosenberg gebracht und dort ins Krankenhaus eingeliefert.

Hunderte Besucher waren beim Faschingszug in Schnaittenbach

Schnaittenbach

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.