30.07.2020 - 14:51 Uhr
SchnaittenbachOberpfalz

An Mittelschule Schnaittenbach gibt's Zeugnis mit der Schaufel

So lang wie heuer haben die Neuntklässler der Mittelschule Schnaittenbach noch nie auf ihr Abschlusszeugnis warten müssen. Dafür findet die Verabschiedung mit Pfiff in der Aula und nicht in der Turnhalle statt.

Jakob Radolf, Marc Irmscher und Stefan Heindl (von links) sind die Schnaittenbacher Schulbesten im Quali. Sie überzeugen Klassenleiterin Silke Saller (oben rechts) und Rektorin Michaela Bergmann besonders.
von Tatiana SichelstielProfil

Mit Fuß zum Gruß und mit Schaufel zum Zeugnis - die Schüler durften sich trotz Corona über eine schöne Abschlussfeier freuen. Der einzige Wermutstropfen war, dass ihre Eltern nicht teilnehmen konnten. Doch dafür gab es extra einen Livestream der Veranstaltung ins heimische Wohnzimmer.

Zu sehen waren hier eine Rückschau auf die vergangenen beiden Schuljahre durch Klassenleiterin Silke Saller, digital arrangierte Grüße der Achtklässler und von Kindern der Eingangsklassen sowie eine kurzweilige Abschlussrede durch Rektorin Michaela Bergmann. Auch die Mittelschüler selbst bedankten sich bei ihren Lehrern mit kleinen Präsenten.

Schnaittenbacher Schulhaus besteht seit 50 Jahren

Schnaittenbach

Für die Zeugnisübergabe hatten sich Schulleiterin Bergmann und Klassenlehrerin Saller etwas besonderes ausgedacht: Um den Abstand zu wahren und das Ganze trotzdem ein kleines bisschen auf die sprichwörtliche Schippe zu nehmen, überreichten sie den Neuntklässlern ihre Zeugnisse auf Schneeschaufeln und gratulierten mittels Fußgruß.

Drei Schülern konnten sich dabei besonders herausheben: Jakob Radolf (Schnitt 1,4), Stefan Heindl und Marc Irmscher (beide 1,7) schlossen ihren Quali als Klassenbeste ab.

Besondere Vorkommnisse erfordern auch einmal witzige Maßnahmen: Die Zeugnisübergabe per Schaufel und ein Fußgruß kommen bei den Abschlussschülern gut an.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.