06.10.2020 - 09:28 Uhr
SchnaittenbachOberpfalz

Passbildautomat im Schnaittenbacher Rathaus als Bürgerservice

Bürgerfreundlichkeit und Service werden bei der Stadt Schnaittenbach großgeschrieben. Aus diesem Grund steht nun im Eingangsbereich des Rathauses ein Passbildautomat, der in Kooperation mit dem Fotostudio Schwarz aufgestellt wurde.

Bürgermeister Marcus Eichenmüller testet als erster den modernen Passbildautomaten, der nun im Eingangsbereich des Schnaittenbacher Rathauses steht.
von Adele SchützProfil

Das neue Gerät zählt zu den derzeit modernsten Passbildautomaten auf dem Markt. Es ermöglicht es dem Bürger, direkt im Rathaus biometrische Bilder für Reisepass und Personalausweis in Minutenschnelle anzufertigen und sofort mitzunehmen. Die Aufnahmen können ebenso für alle anderen amtlichen Dokumente wie Führerschein, Behindertenausweis, Krankenversichertenkarte oder Anglerkarte verwendet werden. Dank der ständigen Wartung durch den Fotografenmeister Erich Schwarz ist gewährleistet, dass die Qualität und die Farben der Passbilder stimmen.

Die Bedienung des Passbildautomaten ist laut Pressemitteilung kinderleicht. In der Fotokabine erklärt eine freundliche Stimme den kompletten Vorgang, der auch zusätzlich noch auf einem Bildschirm dargestellt wird. Nachdem man sich gemäß der Anweisung positioniert hat, fertigt der Automat die Aufnahme an, die dann sofort auf dem Monitor sichtbar wird. Eine spezielle Software prüft dann automatisch, ob das gemachte Bild den Anforderungen für ein Ausweisbild entspricht. Sollte die Aufnahme nicht gelungen sein, kann man ohne zusätzliche Kosten einen erneuten Versuch starten. Gelingt der, können die Passbilder sofort aus dem Automaten entnommen werden.

Bürgermeister Marcus Eichenmüller und die Mitarbeiter der Stadtverwaltung überzeugten sich von der neuen Errungenschaft und waren von der Qualität der Bilder überrascht und begeistert. Vier Passbilder aus dem Automaten kosten zehn Euro. Bürgermeister Eichenmüller zeigte sich erfreut, dass die Stadt ihren Bürgern diese besondere Dienstleistung direkt vor Ort im Rathaus anbieten kann.

Direkt nach Fertigstellung der Passbilder im Fotoautomaten werden die Bilddaten sofort wieder gelöscht. Daher bleibt nichts gespeichert, was später unbefugt missbraucht werden könnte. Selbstverständlich können sich auch Bürger aus den umliegenden Gemeinden in der Fotokabine Passbilder anfertigen lassen.

Defibrillator im Rathaus kann Leben retten

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.