08.02.2019 - 13:47 Uhr
SchönseeOberpfalz

Zeitfenster der Geschichte

Als "nachdenklichen Blick durch das Zeitfenster der Geschichte" beschreibt Ernst Meindl sein Foto aus dem untergegangenen Ort Bügellohe. Aus dem "Fleischhackerhaus" blickt der Betrachter auf eine winterliche Landschaft.

Blick aus dem Fenster des "Fleischhackerhauses" auf die verschneite Landschaft rund um Bügellohe.
von Externer BeitragProfil

"Aus der Vergangenheit in die Gegenwart, so könnte man das Bild betiteln", so Meindl in seiner Mail an die Redaktion. Die derzeitige Schneelandschaft sei wunderschön zu betrachten und erinnere gleichzeitig an die Schneemengen früherer Jahre.

Nicht leicht hatten es die einstigen Wenzelsdorfer, die in der Hoffnung, irgendwann in ihre geliebte Heimat zurückkehren zu können, nach der Vertreibung auf bayrischem Gebiet eine einstweilige Siedlung – Bügellohe – errichteten. Übrigens bietet Ernst Meindl geführte Wanderungen zu diesem untergegangenen Dorf an, weitere Infos unter Telefon 09674/1629 oder 0151/21992058.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.