17.01.2021 - 17:58 Uhr
Schwand bei SchönseeOberpfalz

Corona-konformes Skilanglaufen oberhalb von Schönsee

Bei diesem knackigen Winterwetter wollen natürlich viele raus. Doch es gilt die Corona-Regeln einzuhalten. Wie im Langlaufzentrum Rosenhof bei Schönsee.

Autos und Langläufer im Langlaufzentrum Rosenhof bei Schönsee.
von Josef Maier Kontakt Profil

Die Spur im Internet führt ins Leere. Keine Informationen, ob im Langlaufzentrum Rosenhof bei Schönsee derzeit eigentlich guten Schneebedingungen Langlaufen möglich ist. Alles einfach mal auf gut Glück hinter in Richtung Grenze. Oben am Ortsrand von Schwand gibt es dann doch einige Spuren. Und das mit dem "Auf-auf-gut Glück-Losfahren" haben am Samstagnachmittag auch noch viele andere gemacht.

Die Corona-Probleme der Alpinen

Nabburg

Der Parkplatz ist bestens gefüllt. Fast alle Autos tragen SAD-Kennzeichen. Alle sind nach den Schneefällen der letzten Tage heiß aufs Langlaufen - ob Skaten oder klassisch in der Spur. Die Umkleidekabinen und Toiletten sind aber geschlossen. Der WSV Schönsee hält sein Loipennetz aber dennoch in Schuss. In diesen Corona-Tagen weiß ja niemand, wie es weitergeht. Trotz der vielen Autos, auf der weiten Fläche verlaufen sich die Sportler auf beiden Seiten der Zufahrtsstraße. Die Abstände werden eingehalten - so schaut corona-konformes Langlaufen 2021 aus.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.