14.10.2020 - 11:02 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Autobahnabfahrt Schwandorf-Mitte erneut gesperrt

Bereits Ende September war die Autobahnabfahrt Schwandorf-Mitte in südlicher Richtung für einige Tage gesperrt. Dies wird wegen weiterer Asphaltarbeiten nun erneut notwendig.

Die Ausfahrt Schwandorf-Mitte muss in Richtung Regensburg wegen Asphaltarbeiten von Freitag bis Montag erneut gesperrt werden.
von Benjamin Tietz Kontakt Profil

Die Abfahrt der A-93-Anschlussstelle Schwandorf-Mitte wird in Fahrtrichtung Regensburg von Freitag, 16. Oktober, ab etwa 9 Uhr, bis Montag, 19. Oktober, 5 Uhr, gesperrt. "Um die restlichen Asphaltarbeiten fertigzustellen, muss der Abfahrtsast in Richtung Schwandorf Mitte noch einmal gesperrt werden", heißt es in einer Mitteilung der Autobahndirektion Nordbayern.

Erste Sperrung Ende September

Schwandorf

Die Bauarbeiten laufen teilweise auch nachts. Die Umleitung für den ausfahrenden Verkehr erfolgt über die Ausfahrt Cham/Wackersdorf. Eine entsprechende Umleitungsbeschilderung wird aufgestellt. "Witterungsbedingt kann es zu Verschiebungen kommen", schreibt die Autobahndirektion abschließend.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.