21.06.2019 - 15:32 Uhr
SchwandorfOberpfalz

D-Junioren schaffen Aufstieg

Bei der SG Ettmannsdorf/Haselbach/Schwandorf wird die Erfolgsgeschichte fortgeschrieben: Nach der A-, B- und C-Jugend stoßen nun auch die Fußballer der D-Jugend in die höchste Spielklasse des Bezirks vor.

Jubel bei den D-Junioren: Sie schafften den Aufstieg in die Bezirksoberliga.
von Externer BeitragProfil

Nach zwei dominanten Auftritten in der Relegation gegen die JFG Osser-Hoher-Bogen Lam war für die U13 der SG Ettmannsdorf/Haselbach/Schwandorf der große Coup perfekt. Nachdem man sich bereits im Hinspiel mit einem 2:0-Heimerfolg eine hervorragende Ausgangsposition erarbeitet hatte, legte das Team von Peter Fruth im Rückspiel noch eine Schippe drauf und sicherte sich mit einem 3:0 völlig verdient die Meisterschaft in der Kreisliga und den damit verbunden Aufstieg in die Bezirksoberliga. Den Meistertitel und damit die Qualifikation für die Teilnahme an den Aufstiegsspielen hatte sich die SG allerdings erst am letzten Spieltag mit einem 4:1-Erfolg beim ärgsten Verfolger ASV Burglengenfeld gesichert. Somit stand man am Ende mit 25 Punkten aus zehn Spielen und einem Torverhältnis von 24:3 verdient ganz oben. In der kommenden Spielzeit bleibt die Mannschaft zwar zum Großteil zusammen, doch mit Gegnern wie dem SSV Jahn Regensburg erwarten das Team, welches Stefan Huber und Klaus Lehmeier übernehmen, mit Sicherheit andere Herausforderungen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.