24.05.2019 - 15:20 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Heimische Produkte

Zum "Frühstück auf dem Bauernhof" laden die bayerischen Landfrauen regelmäßig ein. An der diesjährigen Aktion hat sich auch Rita Mulzer vom gleichnamigen Heidelbeerhof in Naabsiegenhofen beteiligt.

Auch Kreisbäuerin Sabine Schindler (rechts) nahm mit ihrer Familie die Einladung auf den Heidelbeerhof von Rita Mulzer (Dritte von links) an.
von Rudolf Hirsch (RHI)Profil

"Wir wollen mit dem Verbraucher ins Gespräch kommen und ihm ein Genusserlebnis verschaffen", erklärte Kreisbäuerin Sabine Schindler, die mit ihrer Familie ebenfalls zum Heidelbeerhof gekommen war. Zusammen mit 50 weiteren Gästen, die sich am Frühstücksbüffet bedienten. Die Gastgeberin tischte Produkte aus der Region auf: Wurst, Käse, Marmelade, Aufstriche, Eier, Semmeln und Brot. Dazu gab es Kaffee, Wasser und Säfte.

"Wir wollen deutlich machen, was uns die Landwirtschaft bedeutet und wie viel Herzblut wir in die Erzeugung von regionalen Lebensmitteln stecken", erklärte Rita Mulzer.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.